KCM e. V.
FaceBook Instagram RSS Suche Kontakt / E-Mail
  • KCM solidarisiert sich mit der jüdischen Gemeinde

KCM solidarisiert sich mit der jüdischen Gemeinde

Mit Bestürzung und Fassungslosigkeit haben wir die Presseberichte über den Vorfall am 11. Mai vor Münsters Synagoge gelesen, bei dem 13 Männer eine Israel-Flagge verbrannten. Die jüdische Gemeinde in Münster ist fester Bestandteil unserer Gesellschaft und Kultur. Jeder Form eines Angriffs gegen jüdische Gemeinden und unsere jüdischen Mitbürger:innen ist entschieden entgegenzutreten.

Antisemitismus darf niemals wieder salonfähig werden!

Das KCM versichert insbesondere der jüdischen Gemeinde und allen Menschen jüdischen Glaubens in Münster seine uneingeschränkte Solidarität zu.

Titelbild: Die 1961 eingeweihte neue Synagoge von Münster. Foto von Suedwester93, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24135808

Vom 12.05.2021
Permalink: https://www.kcm-muenster.de/?p=842
Kategorien: Aktuelles, Pressemitteilungen, Topthemen
Schlagwörter: , , , ,

 © KCM e. V. - Alle Rechte vorbehalten. 
 Template: Heiko Philippski 
Top